Verschiebung Lies-was-Wochen

Die Lies-was-Wochen finden immer im Vorfeld, quasi als Vorbote, zum Steirischen Vorlesetag statt. Aufgrund der momentanen Ausnahmesituation, werden heuer, analog zum 4. Steirischen Vorlesetag, auch die Lies-was-Wochen 2020 in den Herbst verschoben. Wir danken allen Bibliotheken herzlich, die bereits eine Veranstaltung geplant hatten und bitten sie, diese wenn möglich in den Herbst zu verschieben. Die neuen Termine werden so bald wie möglich auf www.lesezentrum.at und auf www.bücherheldinnen.at. kommuniziert.

Bibliotheken können also für Veranstaltungen im vorgegebenen Zeitraum der Lies-was-Wochen im Herbst, beim Land Steiermark um Förderungen ansuchen.
Der Zeitraum für das Ansuchen für die Bibliotheksförderung 2020 sowie der Abrechnungszeitraum für die Bibliotheksförderung 2019, wurde bis 30.4.2020 verlängert.
Für detaillierte Auskünfte dazu kontaktieren Sie bitte Frau Ulrike Pichler unter ulrike.pichler@stmk.gv.at oder
0316 / 877 – 3929.