Von Bücherheldin
24. Dezember

Die große-kleine Freundschaft

Anja Troger, 4. Klasse VS Rosenberg, Graz

Die sechs Freunde Fynn der Fuchs, Conny Clax, Harald Holzbein, Pia Pfiffig, Stella Superella und Skadi setzten sich zu einem Geschichtenabend zusammen. Alle erzählten eine prima Geschichte, aber Fynns war die beste:

Conny Clax flog einem wunderschönen Schmetterling nach. Sie übersah aber ein riesiges Spinnennetz und krachte mitten in das Netz hinein. Dabei vielen ihr bunter Zauberstab und ihr Besen zu Boden. Conny Clax konnte sich nicht einmal mehr frei zaubern.

Plötzlich kam die lila Spinne, doch anstatt sie zu fressen, fragte sie: “ Möchtest du meine Freundin sein?“ Conny Clax war erstaunt und fragte: „Wieso machst du denn dann das Spinnennetz?“ Die Spinne sagte: „Damit ich Freunde finde.“ „Na gut, dann bin ich ab jetzt deine Freundin.“ Ende!

Alle sechs Freunde klatschten Applaus und Conny Clax am lautesten.

© 2016 Der Bücherhelden-Blog wird betrieben vom Lesezentrum Steiermark bücherhelden.at info@buecherhelden.at
Nochmal?
Rate was sich hinter den Kästchen versteckt! mit einem Klick kannst du die Flächen verschwinden lassen!
Los gehts!
Nochmal?
Kannst du die Fragen beantworten?
Los gehts!
0
Nochmal?
Was haben die 4 Bilder gemeinsam?
Los gehts!