Von Bücherheldin
17. Dezember

Die Pyramide

Jakob Leutschacher, 4. Klasse VS Birkfeld

Ich erzähle euch eine tolle Geschichte von Pia Pfiffig.

Ihr Traum war es schon immer, in einer Pyramide zu forschen. Eines Tages wurde ihr Traum wahr. Sie kaufte sich ein Flugticket und flog in die Wüste. Dort entdeckte sie eine Pyramide. Dann landete sie und ging in die Pyramide.

Auf einmal schossen Pfeile aus der Wand – das war knapp!

Plötzlich kam ein Schlüssel aus dem Boden. Pia wusste, dass das eine Falle war. Sie nahm aber den Schlüssel, aber es geschah nichts. Sie ging weiter und sah einen Irrgarten.

Sie meinte: “ Das wird knifflig!“ Im Irrgarten waren sehr tiefe Löcher, aber zum Glück hatte sie ihre Forscherausrüstung mit. Sie nahm ein Seil und ihren Pfeil und Bogen und schoss ihn auf die andere Seite.

Doch nun sah sie Skelette, die schauten grauenhaft aus, aber sie ging unbeirrt weiter. Auf einmal sah sie eine Kammer und sie ging hinein. Dort sah sie Edelsteine, Gold und Silber. Dann nahm sie aus dem Rucksack einen großen Sack und packte ein, soviel sie tragen konnte. Danach ging sie wieder aus der Pyramide.

Jetzt war sie reich und flog nach Hause.

Dieses Abenteuer wird sie nie wieder vergessen und sie forschte noch lange an den wertvollen Schätzen.

© 2016 Der Bücherhelden-Blog wird betrieben vom Lesezentrum Steiermark bücherhelden.at info@buecherhelden.at
Nochmal?
Rate was sich hinter den Kästchen versteckt! mit einem Klick kannst du die Flächen verschwinden lassen!
Los gehts!
Nochmal?
Kannst du die Fragen beantworten?
Los gehts!
0
Nochmal?
Was haben die 4 Bilder gemeinsam?
Los gehts!