Von Bücherheldin
14. Dezember

Die Crew Holzbein

Matthias Reitbauer, 4. Klasse VS Birkfeld

Es war einmal ein Pirat namens Harald Holzbein. Er suchte zehn Jahre lang einen Schatz, aber er fand ihn nicht, deswegen fragte er schließlich seine Freunde, ob sie ihm helfen würden. Alle fünf Freunde waren dazu bereit. Sie schauten auf die Karte und fuhren Richtung Schatz, ganze sieben Tage fuhren sie zum Schatz! Sie hatten 14 Schaufeln mit, für jeden zwei und zwei als Ersatz.

Als sie auf der Insel waren, suchten sie die Stelle, wo der Schatz vergraben sein sollte, dann gruben sie los. Nach einiger Zeit hatten sie den Schatz gefunden. Sie hoben ihn heraus und öffneten die Kiste. Es war alles voller Gold und es war auch noch eine zweite Schatzkarte darin! Gleich brachten sie den Schatz auf ihr Schiff.

Harald fragte, ob seine Freunde auf dem Schiff bleiben möchten und ob sie den nächsten Schatz auch suchen helfen möchten. Alle riefen begeistert: „Ja!“ Harald sagte: „Ohne euch hätte ich das nicht geschafft!“ Und dann feierten sie ein großes Fest.

 

© 2016 Der Bücherhelden-Blog wird betrieben vom Lesezentrum Steiermark bücherhelden.at info@buecherhelden.at
Nochmal?
Rate was sich hinter den Kästchen versteckt! mit einem Klick kannst du die Flächen verschwinden lassen!
Los gehts!
Nochmal?
Kannst du die Fragen beantworten?
Los gehts!
0
Nochmal?
Was haben die 4 Bilder gemeinsam?
Los gehts!